SV Klausheide e.V.
seit 1927

 

Der SV Klausheide erreicht den 2. Platz im Wettbewerb

 

"Sterne des Sports 2016"

 

land weckt Fietsenbegeisterung“
Siegerehrung: Vertreter des Kreissportbunds, der beiden Volksbanken in der Grafschaft und Landrat Friedrich Kethorn (rechts) zeichneten am Montagabend den SV Grenzland Laarwald (Platz 1), den SV Klausheide (Platz 2) und die Boxstaffel „Galaxy“ des Karatevereins Nordhorn (Platz 3) aus.
Foto: Stephan Konjer

 

 

land weckt Fietsenbegeisterung“
 

 

Zwölf Bewerber um den bronzenen Stern des Sports

Foto: Stephan Konjer

  • SV Grenzland Laarwald: Fahrrad-4-Tage: Grenzenlos unterwegs (siehe oben).
  • SV Klausheide: Das Dorfgemeinschaftshaus – ein moderner Klassiker wird gelebt. Belebung des kulturellen und sportlichen Zusammenlebens in einem Ort, in dem die Infrastruktur gegen Null geht.
  • Boxstaffel „Galaxy“ im Karateverein Nordhorn: Fitnessboxen für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund.
  • Behindertensportverein Nordhorn: Gesunde Ernährung und Sport, auf einzelne Belange abgestimmt.
  • Reha-Sport Schüttorf: Seit 50 Jahren Arbeit mit behinderten Menschen, Alwin Hilbrink steht seit 40 Jahren an der Spitze.
  • SG Bad Bentheim: Freizeit auf der Insel Baltrum mit 24 Kindern im Alter von sieben bis zwölf Jahren und sieben Betreuern, stets ausgebucht.
  • SpVgg. Brandlecht-Hestrup: Generationenübergreifendes Sportkonzept mit dem Ziel, die verschiedenen Altersgruppen zu verbinden.
  • SSG Schüttorf: Erfolg im Schießsport durch nachhaltige Jugendarbeit, leistungsorientierter Zusammenschluss aus drei Vereinen.
  • SV Esche: Angebote für Jedermann, die neben den aktiven Sportlern auch die passiven Mitglieder am Vereinsleben teilhaben lassen.
  • Olympia Uelsen: Kampf gegen Blutkrebs durch eine große Spendenaktion für die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei.
  • Vorwärts Nordhorn: Inklusion bringt Sport „vorwärts“: Perspektiven und Möglichkeiten für Behinderte und Nichtbehinderte.
  • TuS Gildehaus: 20 Jahre Altenriege: Die Seniorengruppe des Vereins hält die Sportanlage in Schuss und packt mit an, wo Hilfe nötig ist.

 

 

 

 

 


 

 

Der SV Klausheide wurde ursprünglich als Sportverein gegründet. Im Laufe der Zeit sind viele weitere Sportarten hinzu gekommen. 

Turnen, Basketball, Tischtennis, und vor allem das Schwimmen (bis zur Schließung des Hallenbades) waren und sind wichtige Abteilungen des SV Klausheide. 

Für die Zukunft möchten wir diesen Bereich weiter ausbauen! Die erfolgreich eingeführten Angebote gerade im Bereich Pilates und Zumba zeigen, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. 

Weitere Angebote sind "in Arbeit" und können hoffentlich bald angeboten werden. 

 

Sollten Sie Anregungen und/oder Wünschen haben für weitere Angebote / Kurse, so schreiben Sie uns doch in das Gästebuch oder nutzen unser Kontaktformular

 

Schon jetzt vielen Dank!

 

 

 

 

Top | mh.sv-klausheide@outlook.de